Flashmob in München

unser Flashmob Inszenierung anlässlich einer Veranstaltung für Yamaha  in der Residenz in München hat unsere Gäste völlig überrascht und

überzeugt. Die Gäste konnten nicht genug von unserer Inszenierung bekommen 30 Sänger gekleidet wie der Service starteten mitten in den Gästen mit einem POP Medley und vom ersten Augenblick sprang der Funken über die Gäste waren begeistert.

Flashmob ist eine kurze, überraschende Aktion einer größeren Menschenmenge die sich zusammenfindet und wieder auflöst.

Flashmob

Flashmob München

Flashmob (englisch flash mobflash „Blitz“, mob [von lateinisch mobile vulgus „reizbare Volksmenge“[1]]) bezeichnet einen kurzen, scheinbar spontanen Menschenauflauf auf öffentlichen oder halböffentlichen Plätzen, bei dem sich die Teilnehmer persönlich nicht kennen und ungewöhnliche Dinge tun. Flashmobs gelten als spezielle Ausprägungsformen der Cybergesellschaft (virtual community, Online-Community), die neue Medien wie Mobiltelefone und Internet benutzt, um kollektive direkte Aktionen zu organisieren.

Obwohl die Ursprungsidee unpolitisch[2] war, gibt es mittlerweile auch als Flashmob bezeichnete Aktionen mit politischem oder wirtschaftlichem Hintergrund.[3][4] Für solche zielgerichteten Aktionen wird oft die Bezeichnung „Smart Mob“ verwendet. Wikipedia

Leave a Reply